Exposé Nr. 8

Keine Käuferprovision!
Behinderten-gerechter Bungalow. Alles auf einer Ebene

Baujahr 1970 -- Wohnfläche: 140 m² -- 7 Zimmer -- Grundstück: 733 m²







Lage

In der Großgemeinde Hünfelden in dem Ortsteil Ohren steht dieser gepflegte Flachdach
Bungalow. Ca. 8 km zum ICE Bahnhof nach Limburg. Schule mit gymnasialem Zweig, Kindergarten, Schwimmbad, Arzt, Apotheke, Supermarkt alles vor Ort in der Großgemeinde. Bahnhof in Brechen und Bad Camberg sind leicht zu erreichen. ( Strecke: Limburg-Frankfurt). Auffahrt zur A3 Frankfurt-Köln ist in Limburg und Bad Camberg möglich. Über die Hühnerstraße erreicht man Wiesbaden in ca. 30 Minuten. Flughafen Frankfurt/Main ca. 35 Minuten mit dem PKW.


Objekt

Beschreibung:
UG: 1 Flur, 2 Zimmer mit Tageslicht, (1 Zimmer mit Ausgang zur Terrasse),
1 Öl – ZH, 1 kellergeschweißter Tank, 1 Garage im Haus mit elektr. Rolltor, 2 Keller.
EG: 1 Windfang, 1 Diele mit Marmorboden, 1 Einbauküche, 1 Gäste WC mit Waschbecken,
1 Dusche mit Waschbecken und WC, 2 Kinderzimmer mit Laminatboden, 1 Elternschlafzimmer,
1 Wohn – Esszimmer mit Parkettboden, Ausgang zu einem nach Süden ausgerichteten Balkon.

Ausstattung:
Öl – ZH, Holzfenster mit Isolierglas und Rollläden, 1 Garage im Haus mit elektr. Rolltor,
1 Gäste WC mit Waschbecken, 1 Dusche, WC mit Waschbecken, großer Südbalkon, Einbauküche.

Sonstiges:
Die Höhenlage von Ohren ist zwischen 260 und 339 Meter. Der Ort hat ca. 770 Einwohner.
Hünfelden ist die Großgemeinde mit dem Verwaltungssitz in Kirberg. In Ohren gibt es einen
Turn-und Sportverein, im Ort gibt es einen Kindergarten. Arzt, Apotheke, Einkaufsmöglichkeiten,
Schwimmbad, Reitverein sind in Kirberg.

Bezugsfrei: nach Absprache

 

Preis

€ 238.000,--
KEINE KÄUFERPROVISION!!!

Bitte beachten Sie, dass für dieses Objekt kein Energieausweis vorhanden ist. Dieser wird erst erstellt.


Für einen unverbindlichen Beratungs- und Besichtigungstermin stehen wir gerne nach Absprache zur Verfügung.
Für Angaben der Eigentümer zur Immobilie übernehmen wir keinerlei Gewährleistung
.

Für Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an den Webmaster.
Aktualisiert am 17. Juni 2016 - 10:00 Uhr


Zurück zur Auswahl || Zurück zur Startseite