Exposé Nr. 59

Keine käuferprovision!
2-Familienhaus mit Scheune und Garten. Stadtteil von Bad Camberg

Baujahr 1949 -- Wohnfläche: 106 m² -- Grundstück 324 m² -- Nutzfläche 150 m²








Lage

Die Stadt Bad Camberg liegt im Taunus im so genannten GOLDENEN GRUND. Auf der einen
Seite führt die A3 an der Stadt vorbei mit der Strecke Frankfurt-Köln, durch die Stadt
geht die B8 von Frankfurt Köln. Die Bahnstrecke verbindet Limburg mit Frankfurt. Zum Flughafen
RheinMain fährt man ca. 35 Minuten mit dem Auto. Der ICE Bahnhof in Limburg ist ca. 18 km entfernt.
Bad Homburg, Wiesbaden und Frankfurt sind die nächsten Städte. Nach Limburg und Idstein beträgt
die Fahrtzeit ca. 15 Minuten mit dem Auto.




Objekt

Beschreibung:
UG: 3 Keller, 1 Heizungskeller.
EG: Treppenhaus, 1 kleiner Flur, 1 WC, 1 Garderobe,
1 Küche mit Speisekammer, 3 Zimmer. OG: 1 Flur, 1 Küche,
3 Zimmer, 1 Dusche mit Waschbecken, 1 WC mit Waschbecken.
DG: 2 Zimmer, 1 Speicher.
Hof und eine Scheune.
1 Garten.

Ausstattung:
1 Bad mit Wanne und Waschbecken, 1 Dusche mit Waschbecken,
2 WC mit Waschbecken,
1 Erdgas-ZH Fa. Sieger Mininox 1995

Sonstiges:
Stadt Bad Camberg hat insgesamt ca. 13.800 Einwohner, Kernstadt ca. 6.000 Einwohner.
Zur A3 von Frankfurt nach Köln ca. 1 km. Die B8 verläuft direkt durch Bad Camberg.
In der Stadt gibt es ein Ärztehaus, 2 Apotheken, Schulen, Kindergärten, Supermärkte,
Schwimmbad, Hallenbad, Bahnhof, Reithalle, und in der Nähe 2 x 18 Loch Golfplatz.
Zum ICE Bahnhof nach Limburg ca. 18 km.
UNS LIEGT ZU DIESEM ZEITPUNKT KEIN ENERGIEAUSWEIS VOR.


Bezugsfrei: nach Absprache

 

Preis € 240.000,-- (keine zusätzliche Maklercourtage)    

Für einen unverbindlichen Beratungs- und Besichtigungstermin stehen wir nach Absprache gern zur Verfügung. Für Angaben der Eigentümer zur Immobilie übernehmen wir keinerlei Gewährleistung.
.

Für Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an den Webmaster. Aktualisiert am 3. Juni 2021, 10:00 Uhr


Zurück zur Auswahl || Zurück zur Startseite