Exposé Nr. 37

Keine Käuferprovision! Freiheit und Natur auf 2.000 m².
Viel Platz für Kinder.

Baujahr 1956 -- 7 Zimmer -- Wohnfläche 170 m² -- Grundstücksfläche 2.000 m²






Lage

Weyer liegt im Tal des Laubusbach des östlichen Hintertaunus, am Südostrand des Limburger Beckens. Der Ort liegt rund drei Kilometer südöstlich von Villmar und rund elf Kilometer östlich der Kreisstadt Limburg an der Lahn. Die Schule ist im benachbarten Villmar (4 km). In der Großgemeinde Villmar sind die Supermärkte, ebenso im benachbarten Brechen (4 km). Hier ist auch der Bahnhof mit den Verbindungen Frankfurt/Wiesbaden/Idstein/Bad Camberg/ Limburg. Nach Bad Camberg 15 Autominuten, nach Limburg 15 Autominuten.


Objekt

Beschreibung:
An einem Südhang in ruhiger Lage steht das Haus auf 2.002 m². Das Haus ist aufgeteilt wie folgt:
UG: 1 Flur mit Waschmaschienenanschluss, Strom und Wasser Anschluss.
1 Keller - hier liegt der Telefonanschluss. Ein Keller als Tankraum mit kellergeschweistem Tank 6.000 Ltr. Eine Öl-ZH von der Firma Viissman "vitola- biferal" 1991. Eine Waschküche mit Ausgang zum Garten.
EG: Eingang mit Windfang und Abschlusstür, dann folgt ein Flur mit Treppenhaus und
Bodenfliesen, 1 Gäste-WC mit Waschbecken, eine Wohnküche , komplett eingebaut mit Sitzecke, mit Blick über den Ort, ein Bad mit Dusche und Waschbecken, 2 Schlafzimmer, 1 großes Wohn-Esszimmer mit Ausblick über den Ort.
DG: 2 Zimmer, 1 Zimmer mit Balkon, Stauraum auf dem Speicher.

Ausstattung:
Viessmann Öl-ZH, Tankraum 6.000 Ltr. Waschküche, Gäste-WC mit Waschbecken, 1 Bad mit Wanne, Dusche, Waschbecken, Einbauküche, Balkon, Terrasse, Garten, Garage.

Sonstiges:
In der Großgemeinde Villmar ist auch die Verwaltung. Hier sind weitere Einrichtungen wie Kindergarten, Schule, Metzger, Bäcker, Arzt, Apotheke, Bahnhof, Supermarkt.

Bezugsfrei: nach Absprache

 

Preis € 280.000,--
    

Für einen unverbindlichen Beratungs- und Besichtigungstermin stehen wir nach Absprache gern zur Verfügung.
Für Angaben der Eigentümer zur Immobilie übernehmen wir keinerlei Gewährleistung.
.

Für Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an den Webmaster. Aktualisiert am 29. März 2019, 10:00 Uhr

Zurück zur Auswahl || Zurück zur Startseite