Exposé Nr. 19

Sie suchen die etwas andere Immobilie?
Lukratives Bahnhofsgebäude in Oestrich-Winkel zu verkaufen

Wohnfläche: 418 m² -- Grundstück: 1.100 m² -- 24 Zimmer




Lage

Oestrich-Winkel ist eine Stadt im Rheingau-Taunus-Kreis in Hessen. Der Sitz der Stadtverwaltung
liegt im Stadtteil Oestrich. Oestrich-Winkel grenzt im Westen an Geisenheim, im Norden an Lorch,
Welterod (Rhein-Lahn-Kreis), Heidenrod und Schlangenbad und im an Eltville am Rhein.
Oestrich-Winkel liegt direkt an der Bundesstraße 42, die als Ortsumfahrung das Rheinufer
begleitet und dieses von der bebauten Ortslage trennt. Sie geht hinter Walluf nahtlos in
die Bundesautobahn A66 über.


Objekt

Beschreibung:
Das hier zu veräußernde Bahnhofsgebäude befindet sich auf einem 1.100 m² großen Grundstück
im Stadtteil Oestrich-Winkel. Derzeit sind 52 % der Flächen, die im Gebäude vorhanden sind,
sowohl an die Deutsche Bahn als auch privat vermietet.
Alle Flächen haben enormes Mietsteigerungspotential.


Bezugsfrei: nach Absprache

 

Preis

€ 620.000,--

Bitte beachten Sie, dass für dieses Objekt kein Energieausweis vorhanden ist. Dieser wird erst erstellt.    

Für einen unverbindlichen Beratungs- und Besichtigungstermin stehen wir nach Absprache zur Verfügung. Für Angaben der Eigentümer zur Immobilie übernehmen wir keinerlei Gewährleistung.
.

Für Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an den Webmaster. Aktualisiert am 7. März 2018, 16:00 Uhr

Zurück zur Auswahl || Zurück zur Startseite